David Bischoff | Principal Cyber Defense Consultant | SECUINFRA GmbH

David Bischoff bietet einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der Angriffserkennung sowie in die effektive Nutzung dieser Technologien und Dienste. Erhalten Sie entsprechende Informationen über alle relevanten Technologien zur Angriffserkennung und verschiedene Ansätze, die Technologien effizient einzusetzen und zu kombinieren. Im Rahmen dieser Präsentation werden drei Hauptansätze zur Angriffserkennung vorgestellt: „No-Cloud“, „Co-managed“ und „Cloud“. Der „No-Cloud“-Ansatz konzentriert sich darauf, alle Angriffserkennungstechnologien und -dienste intern zu betreiben und zu verwalten, um eine maximale Kontrolle über die Sicherheitsinfrastruktur zu gewährleisten. Der „Co-Managed“-Ansatz kombiniert interne Ressourcen mit externen Dienstleistern, um eine umfassende und gleichzeitig flexible Angriffserkennungslösung zu schaffen. Der „Cloud“-Ansatz hingegen setzt auf externe Cloud-basierte Dienste, um die Skalierbarkeit und Verfügbarkeit der Angriffserkennung zu verbessern und gleichzeitig die Komplexität der internen Infrastruktur zu reduzieren. Durch die Vorstellung und Diskussion dieser Ansätze erhalten die Zuhörern/Zuhörerinnen einen ganzheitlichen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, Angriffserkennungstechnologien effektiv einzusetzen, um ihre Sicherheitsziele zu erreichen.